DIY ~ Hochzeit selbst gemacht

 

Hochzeitshäppchen: DIY Herz-Girlande

Für alle Last-Minute-Geplagten heute am Valentinstag, die grad keinen Farbdrucker für dieses hübsche Geschenk zur Hand haben, gibt’s ein schnelles DIY, mit dem Ihr punkten könnt 🙂

Ich habe diese Anleitung für eine Herz-Girlande bei Pinterest entdeckt und auch wenn ich kein Wort im dazugehörigen Blogpost verstehe, die Schritt für Schritt Anleitungen in Bildern ist so gut, diese Herzen kann wirklich jeder nachmachen! Wer keine Lust (oder Zeit) mehr für eine Girlande hat, der kann ja auch ein einzelnes Herz basteln und in jede Falte einen Liebesspruch schreiben oder eine Einladung zum Essen darin verstecken oder schlicht das Herz schenken. Hauptsache Ihr habt eine Kleinigkeit für Euren Schatz 😉

Pinar

Ein personalisierbares Gästebuch - mein Geschenk an Euch zum Valentinstag {Free Download}

Es ist ja fast schon Tradition, dass es hier zum Valentinstag ein kleines Geschenk für Euch gibt. Nach hübschen Karten zum Download hier und hier, dachte ich mir, einbisschen Romantik kann ja nicht schaden, also wie wäre es wenn man die gemeinsamen Initialen auf einem Baumstamm verewigt? Wie in schönen alten Zeiten, herrlich. Dafür muss man aber nicht gleich in den Wald rennen, das könnt Ihr nämlich auch hier erledigen, mit diesem hübschen Freebie eines Liebesbaums, den Ihr ganz einfach mit Euren Initialen personalisieren könnt.

» hier weiterlesen

Deko-Ideen für die Brautpaar Sitzplätze

Habt Ihr Euch schon Gedanken über Eure Sitzplätze bei der Hochzeit gemacht? Nicht nur wo Ihr sitzt, sondern auch wie? Auf besonderen Stühlen oder extra fein dekoriert? Es ist natürlich kein Muss die Sitzplätze des Brautpaares zu dekorieren, aber es sieht einfach sehr hübsch aus und zeigt gleich, wo die zwei wichtigsten Personen des Tages zu finden sind.

» hier weiterlesen

Hochzeitshäppchen: mit Kindheitserinnerungen zum Traualtar

Ideen wie man den Gang zum Altar schmückt gibt es viele und bei Pinterest habe ich vor kurzem eine Idee entdeckt, die muss ich mit Euch teilen. Statt Blumen, Kerzen oder Bändern wurden Kinderfotos des Brautpaares als Deko eingesetzt. In kleinen Holzrahmen hingen die süßen Bilder Richtung Altargang und ich bin sicher, diese wunderschöne Idee berührte nicht nur die Gäste, sondern sorgte auch beim Brautpaar auf dem Weg zum Altar nochmal für eine extra Portion Emotion. Überhaupt Bilder aufzuhängen finde ich eine schöne Sache, die man gut variieren kann, z.B. mit alten Hochzeitsfotos beider Familien, besondere Momente aus dem Leben des Brautpaares, schöne Liebesgedichte oder das Trauversprechen des Paares, welches Satz für Satz in einem Bilderrahmen hängt und den Altarweg säumt…Das ist doch schön!

Pinar  

Foto: Mustard Seed Photography

evetichwill.de bei Instagram

Instagram
Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

evetichwill.de #meinherzschlägtbunt

About
Hochzeitsshop
Pinterest
Instagram
Facebook
Kontakt Details

Coaching & Beratung für Selbstständige & Firmen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Okay!