Brautjungfernmode & mehr

 

Der kreative Brautjungfern Look: Mismatched

Was vor ein paar Jahren als Trend anfing ist heute eine feste Stilrichtung bei Hochzeiten: Mismatched Brautjungfernkleider. Mismatched könnte man grob als „ungleich“ übersetzen, was auf die Kleider übertragen bedeutet, dass es nicht ein Kleidermodell für alle Brautjungfern gibt, sondern das alle unterschiedliche Kleider tragen. Aber natürlich mit einem harmonischen Zusammenspiel und passend zum Hochzeitsstil.

» hier weiterlesen

Brautschuhe zum Verlieben!!

Brautschuhe müssen nicht mehr weiß sein, im Gegenteil, inzwischen ist es sehr beliebt farbige Hochzeitsschuhe zu tragen. Nicht nur weil das richtig richtig gut aussieht und tolle Fotomotive bietet, sondern auch weil die farbigen Schuhe nach dem großen Tag noch zu anderen Festen getragen werden können.

» hier weiterlesen

Kleid der Woche: Fara Sposa

Luftig, leicht und ideal für eine Sommerhochzeit ist unser traumhaftes Kleid der Woche von Fara Sposa. Ein legerer Schnitt gibt der Trägerin Raum zum Atmen, eine lange Satinschleife sorgt für die nötige Eleganz und die Signalfarbe Rot garantiert den großen Auftritt! Dazu noch Statement-Ohrringe und fertig ist der perfekte Sommer-Look! Yes, das gefällt mir, so mag ich das: schlicht und trotzdem genial glamourös!

Pinar

 

Kleid der Woche: BCBGMAXAZRIA

Oh man, oh man, die kreativen Köpfe von BCBGMAXAZRIA machen mich wirklich fertig. Ein Kleid schöner als das andere in der neuen Frühjahrskollektion…. wie soll man denn da einen klaren Gedanken fassen und nicht ständig von Kleid zu Kleid hüpfen??? Was ich ein BCBG liebe sind die Farben: mutig, lebendig und gut kombiniert.

» hier weiterlesen

evetichwill.de bei Instagram

Instagram
Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

evetichwill.de #meinherzschlägtbunt

About
Hochzeitsshop
Pinterest
Instagram
Facebook
Kontakt Details

Coaching & Beratung für Selbstständige & Firmen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Okay!