Hochzeitshäppchen: Last Minute DIY Platzkarten für Herbsthochzeiten

Petrus ist die letzten Tage sehr gnädig gewesen mit uns und so gewinne sogar ich Frostbeule diesem goldenen Herbst etwas ab. So sehr, dass ich heute mit Euch eine tolle DIY Idee teilen möchte, die ich bei Ruffled (für Ebay) entdeckt habe und die perfekt für Herbsthochzeiten ist: selbstgemacht Platzkarten aus goldenen Birnen.

Keine Sorge, dafür müsst Ihr nicht den nächsten Obstmarkt plündern, denn diese Birnen sind nicht echt. Sie sind nämlich Deko-Obst aus Plastik und müssen nur noch mit Goldspray besprüht werden. Als Finish gibt es die Namensschilder in Form eines Blattes – Ruffled verwendet hierfür Pergamentpapier, was sehr fein wirkt. Ihr könnt die Namen am PC schreiben und ausdrucken oder auch – z.B. mit goldenem Lackstift – per Hand drauf schreiben, wie es Euch beliebt. Ich finde diese Idee wirklich schön und auch als zusätzliche Deko macht sie auf den Tischen sicher eine gute Figur! 

Pinar

evetichwill.de bei Instagram

Instagram
Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

evetichwill.de #meinherzschlägtbunt

About
Hochzeitsshop
Pinterest
Instagram
Facebook
Kontakt Details

Coaching & Beratung für Selbstständige & Firmen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Okay!