Eine deutsch-türkische Traumhochzeit im Hofgut Maisenburg mit Love in Frames

Seid Ihr auch noch so verzaubert von unserer gestrigen Hochzeit?! Ich bin es und ich freu mich riesig, dass wir auch noch einen super schönen Film von dieser Traumhochzeit zeigen dürfen!! Die kreativen Köpfe von Love in Frames haben hier mal wieder eine Meisterleistung hingelegt und diesen ganz besonderen Tag in einem Gute-Laune-Video festgehalten! Darin sehen wir noch mehr von den tollen Details dieser grandiosen Hochzeit und den coolen Überraschungen ihrer Gäste!! Lehnt Euch zurück und genießt es meine Lieben – es wird Euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern!


  

Wie gestern angekündigt, hab ich auch noch einen kleinen Plausch mit dem Brautpaar Burcu und Alexander gehalten, wobei die beiden so lieb waren und auch ein paar Tipps für Euch parat hatten:

Was war Euch besonders wichtig für Euer Fest und diesen besonderen Tag?
Wir haben im Vorfeld alles genau so geplant wie wir es haben wollten! Dabei spielte das Wetter eine große Rolle 🙂
Uns war es sehr wichtig, dass wir den Tag in vollen Zügen genießen und unsere Gäste sich wohl fühlen und viel Spaß haben.

Das ist Euch ganz sicher gelungen, aber war sicher viel Arbeit. Habt Ihr lange für Euer Fest geplant? Vielleicht sogar mit Evet Ich Will 🙂
Wir haben sehr lange geplant. Die Location hatten wir ca. 1,5 Jahre vorher gebucht und ab da fing auch die Planung an! Dabei war Evet Ich Will eine große Inspirationsquelle für uns. Von all den vielen Hochzeitsblogs im Internet haben wir uns sehr schnell auf Deine Seite konzentriert. Sie passte genau zu unserer kulturellen Zusammenführung und hat viele Ideen und Hintergründe zu den Traditionen geboten. Außerdem sind wir durch Deine Seite auf „Macera“ gestoßen, die einfach großartig waren!

Oh das hört man gern, ich freue mich, dass Evet Ich Will weiterhelfen konnte!! Was wären die drei wichtigsten Dinge, die Ihr anderen Brautpaaren rückblickend unbedingt raten würdet?
Wir raten den Brautpaaren unbedingt die Location früh genug zu buchen, Dienstleister auszusuchen, die zu einem passen und die Planung nach eigenen Vorstellungen zu gestalten.

In welchem Moment hat es an Eurem großen Tag am meisten im Bauch gekribbelt?
Es war der Moment zur Trauung als Alexander mich das erste Mal in meinem Brautkleid gesehen hat!

Vielen lieben Dank an das Brautpaar, dass wir diese wunderschöne Hochzeit teilen durften! Und ich guck jetzt noch mal das Filmchen, ist einfach zu schön 🙂

Pinar

evetichwill.de bei Instagram

Instagram
Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

evetichwill.de #meinherzschlägtbunt

About
Hochzeitsshop
Pinterest
Instagram
Facebook
Kontakt Details

Coaching & Beratung für Selbstständige & Firmen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Okay!