multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Moderne multikulturelle Hochzeit im Glam Look auf Schloss Gartrop mit Hanna Witte

23.05.2016 | 0 Kommentare

Hochzeitsfotografin Hanna Witte nimmt uns heute mit auf Schloss Gartrop zu einem ganz besonderen Hochzeitsfest! Der Hochzeit von Filiz und Boris, die ein modernes und elegantes Fest mit einem glamourösen Farbkonzept feierten. Gold, Silber, Weiß und Schwarz zogen sich von der Papeterie über die fantastische Dekoration bis hin zur grandiosen Candy Bar. WOW! 365 Tage nach ihrer standesamtlichen Trauung feierten Filiz und Boris ihr traumhaftes Hochzeitsfest und so war diese Zahl ein wichtiges Element ihrer Papeterie, die übrigens von Boris, der selbst Grafikdesigner ist, höchstpersönlich entworfen wurde. So individuell wie ihre Papeterie war auch die Trauung der zwei Hübschen, denn statt einer klassischen Trauzeremonie, führten Filiz und Boris mit dem Trauredner einen philosophischen Trialog über die Ehe. Eine wirklich schöne Idee und für die Gäste sicher auch mal etwas ganz anderes. Apropos, für ihre Gäste hatten Filiz und Boris wirklich an alles gedacht, Sonnenschirme und Fächer lagen bereit, es gab gutes Essen, eine köstliche Candy Bar, tolle Musik, natürlich ein Photo Booth und sogar an Komplimente hatten die beiden gedacht :-) Bei so vielen Details war es gut, dass sie Unterstützung von Hochzeitsplanerin Katrin Glaser hatten, so konnten Filiz und Boris ganz entspannt mit ihren Gästen das Fest genießen. Und wir dürfen dies nun mit den wunderschönen Aufnahmen von Hanna Witte ebenso! Viel Spaß!

Pinar


































































Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Multikulturelle Glam Hochzeit Schloss Gartop Hanna Witte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>