multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Brasilianisch-Deutsche DIY Hochzeit in Augsburg mit Carito Photography

09.01.2017 | 1 Kommentar

Vielleicht kommt Euch unser heutiges Brautpaar etwas bekannt vor?! Die beiden Süßen heißen Gabrielle und Raphael und sind das entzückende Brautpaar, welches das Cover des Evet ich will Hochzeitsratgebers “Multikulturell heiraten” schmückt! Als ich für mein Buch ein Cover Bild suchte, fragte ich auch bei Hochzeitsfotografin Carolin Voelker von Carito Photography an, denn sie begleitet viele multikulturelle Hochzeiten und ich mag ihre Bilder sehr gern. Als ich das Bild von Gabrielle und Raphael tanzend bei Sonnenuntergang sah, war es um mich geschehen. So viel Liebe in einem Bild, das wollte ich unbedingt zeigen. Nicht nur auf dem Cover, sondern auch hier. Deshalb freue ich mich unglaublich, Euch heute die entzückende Hochzeit der beiden zu zeigen.

An einem der heißesten Tage im Jahr begann für Gabrielle und Raphael der Hochzeitstag im Augsburger Standesamt. Raphael empfing dort mit engsten Freunden seine Gabrielle, die mit ihrer Familie in einer weißen Limousine vorfuhr. Nach einer fröhlichen und herzlichen Begrüßung ging es für alle in den Trausaal, wo sich Gabrielle und Raphael im engsten Familien- und Freundeskreis das Jawort gaben. Nach der Trauung hieß es für alle Gäste: “Einsteigen bitte!”. Es ging mit einer Oldtimer-Straßenbahn durch Augsburg! Nicht ohne Grund. Gabrielle und Raphael begegneten sich nämlich zum ersten Mal während einer Straßenbahnfahrt. Somit hatte diese Stadtrundfahrt in der Oldtimer-Tram nicht nur einen wunderbar symbolischen Charakter, sondern war für die internationalen Gäste auch eine schöne Gelegenheit Augsburg kennenzulernen.  

















Die Tram brachte alle Gäste zu einem kulinarischen Zwischenstop – ein brasilianisches Steakhouse – bei dem sich alle mit einem typisch brasilianischen Rodizio und Caipirinha stärken und das Brautpaar hochleben lassen konnten. Von dort aus ging es im wohl coolsten Hochzeitsgefährt “Ralphi, dem Bus der Liebe” weiter nach Günzburg, wo im elterlichen Garten die Hochzeitsfeier stieg. Gabrielle und Raphael hatten gemeinsam mit ihren Freunden hier ein kleines Hochzeitsparadies vorbereitet, in dem alle entspannt zusammen feiern konnten. 











Und es wurde gefeiert! Mit kalten Getränken, einer Hot Dog Bar und natürlich einer gut gefüllten Candy Bar. Das gesamte Fest wurde von Gabrielle und Raphael zusammen vorbereitet und steckte voller liebevoller Details, was das Hochzeitsfest so besonders machte. Auch Ihr umwerfendes Brautstyling übernahm Gabrielle selbst und was mir richtig gut gefällt ist der Clou ihres Brautkleides – ein abnehmbarer Rock! Im kurzen Spitzenkleid tanzt und feiert es sich doch viel besser und es passt perfekt zur legeren Gartenhochzeit! Zur Abenddämmerung hin schlichen sich die beiden noch mit Fotografin Carolin Voelker im “Bus der Liebe” für ein Paarshooting davon. Gabrielle und Raphael tanzten ganz für sich ihren ersten Tanz als Mann und Frau und dabei entstanden die traumhaften Paarbilder, von denen eins das Evet ich will Buch schmückt.









Einfach wunderschön, nicht wahr?! Wie die beiden strahlen und beseelt in die Kamera blicken, da geht einem das Herz auf. Das sind mir die liebsten Hochzeiten :-)
Ich sage Danke an Gabrielle und Raphael für das Teilen ihrer besonderen Hochzeit und wünsche Ihnen alles Gute! Und ebenso ein großes Dankeschön an Carolin Voelker, für ein einmaliges Hochzeitsfoto. Ich bin sehr stolz, dass es das Evet ich will Buch schmückt!! 

Pinar

Hochzeitsdienstleister:
Hochzeitsfotografin: Carito Photography   //  Limousine: Limousinenservice Augsburg  //  Oldtimer-Straßenbahn: Stadtwerke Augsburg  //  Brasilianisches Restaurant: Churrascarìa Ausgburg  //  Brautkleid: Polina Ivanova  //  Blumenstrauss und Haarkranz (aus dehydrierten Blumen): Manuela de los Santos  //  Perlenkette und Perlenarmband Braut: Goldschmiede Tezel  //  Eheringe: Candice Spencer 

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Carolin sagt:

    Vielen lieben Dank, Pinar, für dieses wundervolle Feature und die lieben Worte. Es ist eine absolute Ehre eine meiner Lieblingshochzeiten mit der Onlinewelt zu teilen und vor allem, dass Gabi & Raphi es auf das Cover von “Multikulturell heiraten” geschafft haben. <3