multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Türkisch-Polnische Hochzeit im Rheingau von Lebendige Fotografie

14.08.2013 | 0 Kommentare

Heute ist einer dieser Tage, da kriege ich das Lächeln nicht mehr aus dem Gesicht, weil ich besellt bin von so viel Liebe und wunderschönen Hochzeitsbildern. Joanna und Hakan haben eine kleine feine Hochzeit im schönen Rheingau gefeiert und man merkt schon beim ersten Anblick der bezaubernden Bilder von Lebendige Fotografie, dass die beiden nicht nur ein tolle Hochzeitsfest mit ihren Liebsten gefeiert haben, sondern auch jede Menge Liebe in der Luft lag. So viel, dass sogar die Fotografin Hannah Lebershausen die Tränen nicht mehr zurückhalten konnte: “Alles war unglaublich emotional, mir selbst liefen bei der Trauung sehr schnell die Tränchen, weil die beiden einfach ein so unglaublich süßes Paar sind, dass es kracht. Allein der Moment, als Joanna mit ihrem Papa den türkisen Teppich herunterkam und Hakan sie anstrahlte, kurz wegschauen musste, weil er es nicht glauben konnte, ihm die Tränen kamen und er sie dann einfach nur noch anstrahlte, war mehr als wunderschön.”
Ich freue mich immer wieder, wenn wir hier solche tollen multinationalen Hochzeiten zeigen können wie die von Joanna und Hakan. Sie sind ein Beweis dafür, dass Liebe keine Grenzen kennt, dass man verschiedenste Kulturen durchaus miteinander vereinen und dadurch eine vielfältige Bereicherung erfahren kann. Für das Hochzeitsfest bedeutet es vor allem jede Menge Spaß, wie Hannah weiß:
“Der polnisch-, russisch-, türkisch-, französisch-, deutsche- Sprachmix war einfach nur cool, total modern. Alle lachten, weinten und feierten gemeinsam und freuten sich für Joanna und Hakan!”
Wir wünschen Joanna & Hakan auch alles Gute und Euch nun viel Spaß mit den tollen Bildern!

Pinar



































 

Fotografie: Hannah Lebershausen – Lebendige Fotografie
Location: Advena Hotel Jesuitengarten in Östrich-Winkel im Rheingau
Brautkleid: la mode abyssale

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>