multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Hochzeitspapeterie: Lasercut Einladungskarten

17.05.2011 | 0 Kommentare

Die passenden Einladungskarten auszusuchen ist manchmal so schwer wie das richtige Hochzeitskleid zu finden. Es gibt so viel Auswahl und kreative Ideen, da hat man eben auch die Qual der Wahl. :)
Ein Trend in Sachen Hochzeitspapeterie macht schon seit einigen Monaten die Runde und könnte sich vielleicht auch hierzulande durchsetzen: Lasercut Einladungskarten.

Bei dieser besonderen Art von Hochzeitskarten werden die Designs per Laserstrahl in das Papier eingearbeitet. Das tolle an dieser Technik ist, dass dadurch alle möglichen Motive umgesetzt werden können, denn ein Laserstrahl kann auch filigranste Strukturen einarbeiten.
Ein gutes Beispiel hierfür sind der Tischplan und die Menükarte, den wir bei cutture London entdeckt haben. Hier wurden Schmetterlinge und Blumen eingearbeitet und an einigen Stellen hochgeknickt, wodurch ein wundervoll lebendiges Bild entsteht!

 

Aber auch die anderen Arbeiten von cutture London sind kleine Kunstwerke! Brautpaare können sich übrigens entweder aus der laufenden Kollektion Hochzeitskarten aussuchen oder ein individuelles Design anfertigen lassen.

 

 

 

 

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>