Hochzeitshäppchen

02.10.2011 | 0 Kommentare

Wenn am Wochenende das Wetter schön ist, freue ich mich immer riesig für die vielen Brautpaare, die Hochzeit feiern! Dank des verlängerten Wochenendes wird ja auch heute fleißig gefeiert und wieder Sonnenschein pur – herrlich!
Ich hoffe Ihr genießt das Wetter und lasst es Euch gut gehen! Um Euch die sonnigen Stunden und freien Tage noch mehr zu vesüßen, haben wir Euch unsere Hochzeitshäppchen der Woche vorbereitet. Viel Spaß beim Stöbern!
      

Bild 1: Dieses Hochzeitsbild ist eine wundervolle Momentaufnahme der Hochzeit von Kristin und Edward, die wir auf Style Me Pretty entdeckt haben. Die Hochzeit fand im Central Park in NYC statt und wurde fotografiert von Adagion Studio. Als absoluter New York Fan war ich sehr eifersüchtig :)

Bild 2: Eine – im wahrsten Sinne des Wortes – herzliche Hochzeit haben wir auf Green Wedding Shoes gesehen. Die absolut süße Hochzeit von Juana und António fand in Portugal statt und wurde von Branco Prata festgehalten. Reinschauen lohnt sich!

Bild 3: Diesen kreativen Brautstrauß aus kunstvoll gefaltetem Papier haben wir auf Weddingchicks entdeckt (fotografiert von Ventola Photography). Eine super DIY Idee mit der man auch das farbliche Hochzeitskonzept unkompliziert umsetzen kann!

Bild 4: Eine besondere Hochzeitsdekoration, mit wundervollen Blumen und süßen Spitzendeckchen als Tischdeko, haben wir ebenfalls auf Weddingchicks entdeckt. Die grandiosen Kreationen von Juli Vaughn wurden fotografiert von Austin Gros.

Bild 5: Warum einfach nur Tischnummern aufstellen, wenn man sie mit Bilder vom Verlobungsshooting aufpeppen kann? Das dachten sich auch Jessica und Cody, die eine traumhafte Vintage Hochzeit feierten, die man auf 100 Layer Cake bewundern kann. Nicht nur traumhafte Bilder von Amy Caroll, sondern auch Romantik pur und eine süße Liebesgeschichte erwarten Euch bei dieser Hochzeit,

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>