multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Hochzeitshäppchen

11.08.2013 | 0 Kommentare

Der Moment, in dem die Braut den Altar entlang schreitet ist ein ganz besonderer Augenblick und sollte gebührend angekündigt werden, richtig? In den USA ist dies schon lange üblich und wird mit den kleinen Hochzeitsgästen ganz besonders inszeniert. Sie tragen “Hier kommt die Braut” Schilder, Fähnchen und was dem kreativen Brautpaar noch so einfällt vor sich und kündigen die Ankunft der Braut auf zuckersüße Art an. Ich finde diese Idee klasse und gerade, wenn man viele Kinder im engeren Familienkreis hat, sind die Stellen als Ringträger und Blumenmädchen schnell vergeben. Da ist die Ankündigung der Braut eine weitere besondere Aufgabe die man an kleine Neffen, Nichten, Patenkinder und und und vergeben kann. Auch die Anfertigung der Schilder oder Fähnchen ist kein Hexenwerk und eine wunderbare DIY Aktion, die schnell erledigt ist. Auf jeden Fall werden die kleinen Gäste sicher stolz sein, eine so wichtige Aufgabe übernehmen zu dürfen und ein positiver Nebeneffekt: Kinder die beschäftigt sind, können weniger Blödsinn machen ;-)

Pinar

“Hier kommt die Braut” Ideen:
Tafelherz  |  Bannerschild  |  Jute-Fahnen  |  bestickter Jutestoff  |  geschmückter Spielzeugwagen

 

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>