multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Schenken und Gutes tun mit 31 Bits!

21.10.2011 | 0 Kommentare

Heute möchte ich Euch ein Schmuck Label vorstellen, mit dem Ihr Trauzeugen, Brautjungfern, fleißige Hochzeitshelfer oder Euch selbst beschenken und dabei anderen Menschen helfen könnt: 31 Bits!
  


31 Bits ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das vertriebenen Frauen hilft, mit selbst angefertigtem Schmuck eine eigene Existenz aufzubauen und so der Armut zu entkommen. Die Idee zu 31 Bits stammt von Kallie Dovell, die 2007 nach Uganda reiste und dort ein paar Frauen kennenlernte, die aus recyceltem Papier Schmuck herstellten, aber keine Möglichkeiten hatten diese gewinnbringend zu verkaufen. Kallie wollte helfen und erkannte das Potenzial, dass in diesen Frauen steckte. Zurück zu Hause in den USA überzeugte sie ein paar Freunde von ihrer Idee und 31 Bits war geboren. 2008 reisten die Damen nach Uganda und begannen eine Kooperation mit sechs Frauen. Heute hilft 31 Bits 99 Frauen und Ihr könnt Sie dabei unterstützen!

31 Bits hat vor kurzem eine spezielle Kollektion für Hochzeiten herausgebracht, die zauberhafte Schmuckstücke bereit hält. Aber auch die anderen Kollektionen bergen hübsche Kreationen, zu wirklich erschwinglichen Preisen.
Wer schon Geschenke für Brautjungfern & Co hat, der kann ja für den nächsten Geburtstag einkaufen oder Weihnachten oder einfach so… :)

 

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>