multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Brautschuhe in hellen Farbtönen

27.05.2013 | 0 Kommentare

In den vergangen Jahren waren bunte Brautschuhe eines meiner Lieblingstrends und so ist es auch heute noch. Zum einen weil man weiße Brautschuhe später selten zu etwas Passendem tragen kann (außer man kann sie einfärben) und zum anderen weil es einfach ein Hingucker ist. Aber nicht alle Bräute mögen es bunt und so hab ich mal ein paar hübsche Schüchen rausgesucht, die elegant, sexy und vor allem auch nach der Hochzeit noch tragbar sind! Dabei finde ich sind Farben wie Rosé und Creme eine wunderbare Alternative zu Weiß, da sie später besser mit Abendkleidern usw. kombinierbar sind, aber auch besondere Designs sind immer eine gute Idee, damit die Schuhe beim späteren Tragen nicht gleich als Brautschuh “enttarnt” werden. Auf der Suche nach schönen Exemplaren hab ich dann auch mal bei Macy’s reingeschaut, denn dort könnt Ihr ganz easy viele tolle amerikanische Brautlabels shoppen, die es hierzulande noch nicht gibt! Viel Spaß beim Stöbern!!

Pinar

 

1: Reesie von INC International Concepts   |   2: Koco von Coast London  
3: Nessa von Badgley Mischka   |   4: Prunus von Menbur    
5: Junglered von Nine West   |   6: Cherish von Hassal  |  7:  Pippa von BCBGMAXAZRIA  

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>