multikulturelle Hochzeit LogoDer multikulturelle Hochzeitsblog

Accessoires für die Braut: der Netzschleier

01.12.2010 | 0 Kommentare

Der Netzschleier (im englischen “Birdcage Veil”) ist eines der schönsten Moderevivals der letzten Jahre. Er wird verbunden mit Hollywood-Glamour, ist klassisch schön und trotzdem immer noch ein außergewöhnliches Accessoire mit dem Bräute ihr Styling krönen können.

Der Netzschleier eignet sich auch optimal für das Standesamt Outfit. Zu diesem Anlass wählen die meisten Bräute ein schlichtes Kleid oder Kostüm und da kann so ein kleiner, feiner Kopfschmuck das Styling immer gut aufpeppen. Variationen des Netzschleiers gibt es genug, sei es mit großen Blüten, Federn, Perlen oder auch farblichen Akzenten. Es lässt sich also zu (fast) jedem Outfit das richtige Exemplar finden.

Besonders schöne, aber trotzdem bezahlbare Modelle, haben wir hier für Sie gefunden:

my pretty little things

Tulet hair accessories

portobello

Das wichtigste was Sie bei der Wahl des Netzschleiers beachten müssen ist, dass Sie sich für ein Modell entscheiden, das Ihr Brautkleid nicht übertrumpft. Sonst wird alle Aufmerksamkeit auf Ihren Kopf gerichtet. Außer natürlich Sie beabsichtigen genau das – dann ist alles erlaubt :)

Diese Artikel könnten Euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>